Unsere Kandidaten für die Wahl zum Ortsbeirat in Schlierbach am 14. März 2021

Wir stellen vor: Unsere Kandidaten für die Wahl zum Ortsbeirat in Schlierbach am 14. März 2021

Auf Platz 1 kandidiert Sascha Salzner:

Sascha (Jahrgang 1986), ist ledig und arbeitet als Online Marketing Manager. 

Er ist Vorsitzender des FSV Schlierbach und ist Mitglied bei den Freiwilligen Feuerwehren in Schlierbach und Schaafheim. Als DJ legt er begeistert Musik auf und ist mit seinen Auftritten engagierter Spendensammler für soziale Projekte. Sport und Fußball sind weitere Aktivitäten in seiner Freizeit.

Neben seiner Kandidatur zur Wahl des Ortsbeirats Schlierbach kandidiert er auch für die SPD-Liste zur Wahl der Gemeindevertretung Schaafheim (Platz 16) und will lokale Politik für junge Leute modern gestalten. Außerdem will er die Unterstützung der Vereine und den Ausbau der Jugendarbeit aktiv in seinem kommunalpolitischen Engagement einbringen. 

Auf Platz 2 kandidiert Ulrike Breiter:

Ulrike (Jahrgang 1971), arbeitet als Reinigungskraft, ist verheiratet und hat zwei Söhne. 

In ihrer Freizeit engagiert sich Ulrike Breiter bei der DRK Rettungshundestaffel Hainstadt und macht gerne Spaziergänge mit dem Familienhund.

Neben ihrer Kandidatur zur Wahl des Ortsbeirats Schlierbach kandidiert sie auch auf der SPD-Liste zur Wahl der Gemeindevertretung Schaafheim (Platz 13) und will primär die Interessen für Schlierbach im Gemeindeparlament vertreten. 

Auf Platz 3 kandidiert Monika Riemenschneider:

Monika (Jahrgang 1973, verheiratet), arbeitet als Finanzwirtin. Nach ihrem Engagement als Bürgermeisterkandidatin war sie sofort bereit sich für die Belange ihres Ortsteils Schlierbach einzusetzen und auf der SPD-Liste zur Wahl des Ortsbeirats zu kandidieren.

Ihre politischen Schwerpunkte sieht sie in der Förderung der Kinder- und Jugendarbeit, der Erhaltung von Kulturdenkmälern und der Förderung der Vereinsarbeit. Sie will sich zudem für eine transparente und bürgernahe Politik einsetzen.

Auf Platz 4 steht Manfred Diehl:

Manfred (Jahrgang 1944, verheiratet) ist Rentner und aus Schlierbach nicht weg zu denken. Er ist in vielen Vereinen Mitglied, z.B. bei der Feuerwehr, dem FSV, dem Liederkranz Schlierbach und dem ASV Schaafheim. Politisch sieht er seine Kandidatur in der Verbesserung der Park- und Verkehrssituation in Schlierbachs Straßen.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin