Wir stellen vor: Kandidatinnen und Kandidaten aus Schaafheim für die Wahl des Kreistags

4 Starke Kandidaten und Kandidatinnen für unseren Kreistag.
Wir stellen vor: Unsere Kandidatinnen und Kandidaten aus Schaafheim für die Wahl des Kreistags am 14. März 2021. Stephanie Roth, Gudrun Kirchhöfer, Roger Fleckenstein, Martin Rößler.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten aus Schaafheim für die Wahl des Kreistags am 14. März 2021.

Stephanie Roth

Stephanie Roth:

Für Stephanie (Jahrgang 1982, verheiratet) ist es die erste Kandidatur auf der Kreistagsliste der SPD Darmstadt-Dieburg. Mit Listenplatz 24 hat sie gute Chancen als Abgeordnete in den neuen Kreistag nach dem 14. März 2021 einzuziehen. Sie ist gelernte Erzieherin, betreibt aber gemeinsam mit ihrem Mann Tobias die überregional bekannte Straußenfarm Tannenhof. Sie engagiert sich beim Obst- und Gartenbauverein, ist Mitglied beim Kerbverein, im Kegelclub Gemütlichkeit und im Heimat- und Geschichtsverein von Schaafheim. Ihre Freizeit widmet sie ihren Tieren, ist gerne in der Natur und malt, fotografiert und gestaltet aus Straußeneiern allerlei Künstlerisches. Ihre politischen Ziele sieht Stephanie in der Familien-, Kinder- und Jugendarbeit. Umwelt- und Naturschutz sowie die Förderung von Gewerbe und Wirtschaft sind weitere Ziele ihres politischen Engagements für den Landkreis.

Gudrun Kirchhöfer

Gudrun Kirchhöfer:

Gudrun (Jahrgang 1949, verheiratet) ist seit vielen Jahren im Kreistag als Abgeordnete tätig. Diesmal kandidiert sie auf Platz 40 der SPD-Kreistagsliste. Im Kreistag bringt sie als Abgeordnete ihr Wissen in Fragen zur Umwelt, zum schulischen Angebot, zum Ausbau bezahlbaren ÖPNVs, der Abfallentsorgung und weiteren Feldern ein. Sie ist mittlerweile Rentnerin und wohnt in der Kerngemeinde Schaafheim. Dort engagiert sie sich beim Deutschen Roten Kreuz, ist Mitglied bei der AGV „Bruderkette“ Schaafheim, beim NABU und bei Greenpeace, dem Marie-Schlei-Verein und im Förderverein „Vier Pfoten“. Politisch will sich Gudrun Kirchhöfer für eine Verbesserung der Infrastruktur und Lebensqualität einsetzen. Sie steht für bezahlbaren Wohnraum auch für „Normalverdiener“ und gute, medizinische Versorgung in allen Städten und Gemeinden des Landkreises.

Roger Fleckenstein

Roger Fleckenstein:

Roger (Jahrgang 1965, verheiratet, zwei Kinder) kandidiert auf Platz 49 der Liste der SPD Darmstadt-Dieburg zur Kreistagswahl am 14. März 2021. Er führt seit 2008 die SPD-Fraktion Schaafheim und vertritt sie in allen Belangen hervorragend. Er sieht seine Schwerpunkte als Diplom-Verwaltungswirt bei der Bundesagentur für Arbeit in der Familien- und Sozialpolitik und als leidenschaftlicher Musiker im Kulturbereich. Seinen Hobbys Singen, Dirigieren, Saxofon spielen, Schiffreisen und Freunde treffen geht er in normalen Zeiten mit seiner Frau Viola und den Kindern gerne nach. Er leitet als Dirigent den Kirchenchor der Evangelischen Kirche Schaafheim. Roger ist Mitglied beim Arbeitergesangverein „Bruderkette“ Schaafheim, bei der Freiwilligen Feuerwehr und musiziert und dirigiert bei den Kleestädter Feuerwehrmusikanten.

Martin Rößler

Martin Rößler:

Martin (Jahrgang 1966, verheiratet, 2 Kinder) ist Vorsitzender Richter am Landgericht und kandidiert neben seiner Kreistagskandidatur (Platz 65) auch auf den SPD-Listen zur Gemeindevertretung (Platz 4) und zum Ortsbeirat Radheim (Platz 1). Martin hat mit seiner jungen Familie eine Hofreite in Radheim gemeinsam mit seiner Frau Christine liebevoll in Eigeninitiative renoviert. Seinem Hobby, einem kleinen, privaten Musik- und Kunstprojekt bleibt da nur wenig Zeit. Sein Credo sich politisch zu engagieren lautet: „Man muss gegen Politik aus Elfenbeintürmen anrennen, mit der Politiker versuchen, ihr theoretisches Welt- und Menschenbild auf die Realität zu übertragen. So kann man die Spaltung der Gesellschaft überwinden und ein Bewusstsein für die Wichtigkeit rechtsstaatlicher Strukturen schaffen.“ Die Finanz- und Verkehrspolitik und die Eigenständigkeit des ländlichen Raums erhalten und stärken, sind die Themen, die er kommunalpolitisch angehen will.

Teilen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin